Steuerrecht für die Unternehmenspraxis

Abschluss

Master of Laws (L.L.M.)

Dauer

4 Semester

Art

Fernstudium

Steuerrechtskompetenzen für die Berufspraxis

Wer sich beruflich mit dem Thema Steuerrecht befasst, muss in diesem Bereich ein profundes Wissen vorweisen können. Qualifikationen im Bereich der steigenden steuerrechtsbezogenen Anforderungen des Arbeitsmarktes werden daher immer wichtiger.

Der deutschsprachige Fernstudiengang richtet sich an diejenigen, die in ihrem Beruf mit steuerrechtlichen Fragestellungen konfrontiert sind und ihr potenzielles Einsatzgebiet erweitern möchten. Dazu zählen Personen mit ausreichend einschlägiger Berufserfahrung mit und ohne Hochschulabschluss, die unter anderem in den Bereichen Betriebs- und Finanzwirtschaft tätig sind, sowie an Juristinnen und Juristen oder Rechtsanwältinnen und -anwälte.

Das Curriculum ist mit Rücksicht auf die geforderten Inhalte in der Fachanwaltsordnung (Fachanwältin oder Fachanwalt für Steuerrecht) gestaltet worden.

Infomaterial anfordern