Schließen
Sponsored

Fernkurs I und Fernkurs II

  • Abschluss Vorbereitungslehrgang
  • Dauer 9 Monate
  • Art Fernlehrgang

Wenn es Ihnen schwer fällt, zwischen Beruf und Familie auch noch Zeit für einen Vorbereitungskurs für die Steuerberaterprüfung zu finden, dann kann ein Fernkurs vielleicht Abhilfe schaffen. Auch hier setzen Sie sich intensiv mit den examensrelevanten Themen auseinander und ein regelmäßiges Wiederholen, Motivation und Ehrgeiz sind Voraussetzung. Allerdings legen Sie selbst fest, wann Sie eine optimale Leistung erzielen und erfolgreich lernen können – ganz unabhängig von Uhrzeit und Wochentag.

Im Fernkurs absolvieren Sie insgesamt 70 Lehrbriefe, welche in Wissensaneignung, Fallbeispiele und schließlich eine klausurähnliche Prüfung unterteilt sind. Im Zeitraum von 9 Monaten bekommen Sie jeweils zwei Briefe pro Woche zugesandt, um ein kontinuierliches Lernen zu gewährleisten. Falls es Ihnen schwer fällt ganz ohne kommunikative Unterstützung zu arbeiten, können Sie als auch Unterrichtsstunden im virtuellen Klassenraum buchen, welche in Form eines Fernkurses II angeboten werden. Dabei dürfen Sie online an 30 Terminen mit professionellen Dozierenden teilnehmen und können Ihre Fragen live und direkt stellen. Dieser Kurs erstreckt sich auf insgesamt 7 Monate.

Am Ende beider Kurse sind Sie zudem optimal für den Besuch eines Vollzeitkurses vorbereitet, in welchem Sie sich auf den letzten Metern bis zur Prüfung noch einmal ganz intensiv mit allen Thematiken auseinandersetzen können.

Infomaterial anfordern