Bachelor Steuerlehre Studium in Berlin gesucht?

Abschluss

Bachelor

Angebot

Steuerlehre Studium

Stadt

Berlin

Bachelor

Vergleichsweise jung ist der akademische Grad des Bachelors. Er ist der erste Studienabschluss im Rahmen eines gestuften Studiums an der Hochschule. Bachelor ist auch die staatliche Abschlussbezeichnung, die man bei einer Berufsausbildung an einer Berufsakademie erwirbt. Die Regelstudienzeit für den berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt drei bis höchstens vier Jahre. Die kurze Studienzeit ist einer der großen Vorteile des Bachelor-Studiums. Der straff strukturierte Studienplan verlangt Studenten einiges ab. Dafür ermöglicht das verkürzte Bachelor-Studium auch einen früheren Eintritt ins Berufsleben. Mit den sehr differenzierten Studiengängen kann man sich gezielt ausbilden. Der Bachelor-Abschluss ist international anerkannt und Qualifikationsnachweis für ein anschließendes Masterstudium.

Das Studium ist aufgeteilt in Module, wie die thematischen Abschnitte genannt werden. In jedem Modul sind die Vorlesungen, Übungen und Seminare aufeinanderbezogene Lehrveranstaltungen, aus denen der Notendurchschnitt pro Modul ermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Arbeit, auch Bachelorthesis oder Bachelor-Thesis genannt. Sie ist der Nachweis, dass der Student in der Lage ist, auf wissenschaftlicher Grundlage und betreut von einem Hochschullehrer ein Thema eigenständig zu erarbeiten. Eine Bachelor-Arbeit besteht im Durchschnitt aus 20 bis 60 Seiten und fließt zusammen mit den Modulnoten in die Endnote mit ein. In manchen Studiengängen gibt es auch eine mündliche Abschlussprüfung.

 

 

Weiterlesen...

Steuerlehre Studium

Sie möchten im Bereich Steuern arbeiten, denn Steuern sind ein elementarer Bestandteil unserer Gesellschaft und eine Tätigkeit im Steuerwesen ist zukunftssicher. Steuer-Experten werden in jedem Unternehmen gebraucht und sind auch für die meisten Bürger von unschätzbarem Wert, denn in Steuerfragen sind Fachleute immer begehrt. Wenn Sie auch ein Experte in Steuerfragen werden wollen, dann entscheiden Sie sich für ein Steuerlehre Studium!

Spezialisierter Studiengang als Kombination aus Steuern und BWL

Das Steuerlehre Studium verbindet wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen mit speziellen Aspekten der Steuerlehre. Dabei kann der Studiengang in Vollzeit oder berufsbegleitend absolviert werden und verknüpft dabei theoretisches Fachwissen mit praktischen Steuerkenntnissen. Sie erlernen Fähigkeiten aus dem Bereich Steuerwesen, Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung und können mit Beginn Ihres akademischen Studiums in die Welt der Steuern eintauchen. 

Start in die Steuerberater-Karriere

Mit einem Steuerlehre Studium können Sie den Grundstein für ihre Karriere als Steuerberater legen. Sie erhalten einen akademischen Hochschulabschluss, der die erste Stufe auf der Karriereleiter ausmacht.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Berlin

Die schillernde Hauptstadt Berlin ist mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Stadt Deutschlands, und besitzt die höchste Bevölkerungsdichte. Berlin ist der Sitz des Parlaments, der Regierung und Spitzenverbänden der Wirtschaft. Die Berliner Wirtschaft befindet sich auf Expanisionskurs, zahlreiche neue Arbeitsplätze entstehen. Gerade deshalb weißt Berlin auch die höhste Forscher- und Akademikerdichte Deutschlands auf. So viel Fläche und so viele Menschen sind in Kombination mit einem guten Arbeitsmarkt, gute Voraussetzungen für eine Karriere als Steuerberater. Deutschlands vier größte Steuerberatungsgesellschaften, Ernst und Young, Pricewaterhouse Coopers, KPMG und Deloitte, die auch als die „Big Four“ bezeichnet werden, sind alle in Berlin vertreten. Neben diesen millionenschweren Großunternehmen, existieren in der Hauptstadt auch Netzwerke aus kleineren Steuerberatungsgesellschaften, die sich zusammengeschlossen haben um eine größere Bandbreite an Spezial- und Branchenwissen anzubieten. Die in Berlin sitzenden Netzwerke wie die Grant Thornton GmbH und RSM zählen zu den zehn größten in ganz Deutschland. Die Kombination aus den Arbeitschancen bei den „Big Four“ und den großen Netzwerken aus verschiedenen Gesellschaften innerhalb Berlins, machen die Hauptstadt zu einem vielseitigen Standort mit vielen Möglichkeiten.

Leben und Lernen in Berlin

Berlin bietet nicht nur einen vielversprechenden Arbeitsmarkt, sondern auch Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Steuerwesen. Spezielle Hochschulen, wie Steuer- und Wirtschaftsfachschulen, bieten BWL Studiengänge mit Spezialisierungen in der Steuerlehre oder Wirtschaftsprüfung an. Darüber hinaus gibt es viele Weiterbildungen, wie z.B zum Bilanzbuchhalter oder zum Kanzleimanager. Die exzellente Infrastruktur der Hauptstadtregion ermöglicht eine unkomplizierte Anfahrt aller Bildungsinstitute, egal ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto. Ein Ticket für Bus und Bahn ist bei vielen Hochschulen schon im Semesterbeitrag mit dabei. Auch sonst ist das Leben in der Hauptstadt gar nicht so teuer, die Lebenshaltungskosten und Mietpreise liegen im Vergleich mit anderen deutschen Städten zwar im oberen Drittel, sind aber kostengünstiger wie in Städten wie München, Frankfurt am Main, Hamburg oder Stuttgart. In der gigantischen Hauptstadt wird außerhalb der Arbeits - oder Studienzeit garantiert nie langweilig. Berlin ist eine pulsierende Stadt voller Leben, in denen es Freizeitangebote wie Festivals, Theater, Konzerte, Museen, Kunst und Sport im Überfluss gibt. Die Architektur, beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und spannende Geschichte der Stadt zieht jährlich tausende Touristen an.

Alle Anbieter in Berlin

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de