Schließen
Sponsored

Fernkurs

  • Abschluss Vorbereitungslehrgang
  • Dauer 15 Stunden pro Woche
  • Art Fernlehrgang

Sie möchten sich neben dem Beruf auf die Steuerfachwirtprüfung vorbereiten und Ihr Lerntempo selbst bestimmen? Dann ist der Fernkurs des IWS Instituts genau das Passende für Sie. Hier werden Sie ziel- und zeitgerecht auf die nächste Hürde vorbereitet.

Der Kurs besteht aus zwei Teilen. Der Fernkurs I startet Anfang Dezember und endet im November des darauffolgenden Jahres. Damit Sie sich zeit- und ortsunabhängig mit dem prüfungsrelevanten Lernstoff auseinandersetzen können, erhalten Sie Lehrbriefe, die sich auf vergangene Steuerfachwirtprüfungen stützen. Sie erwerben dabei theoretische Kenntnisse der prüfungsrelevanten Schwerpunktbereiche, wie beispielsweise Abgabenordnung, BWL, Lohnsteuer und Gewerbesteuer. Sie wenden das Erlernte in den prüfungsrelevanten Fällen an und senden den Prüfungsfall zur Korrektur ein.

Im Fernkurs I erwartet Sie ein wöchentliches Lernpensum von ca. 15 Stunden. Ergänzend zum theoretischen Teil bietet sich der Fernunterricht als Fernkurs II an. Dieser findet von Mai bis November statt. Im virtuellen Klassenraum haben Sie die Möglichkeit, offene Fragen zu klären und besonders anspruchsvolle Themengebiete abzuarbeiten. Zudem haben Sie Zugriff auf Videos der Online-Sitzungen, falls Sie an einem Termin verhindert sein sollten. Durch die ständige Konfrontation mit der Prüfungssituation, die Nachbesprechungen und die Korrekturen werden Sie optimal auf die Steuerfachwirtprüfung vorbereitet.

Infomaterial anfordern