Schließen
Sponsored

Master Wirtschaftsrecht Studium in Bonn gesucht?

Master Wirtschaftsrecht Studium in Bonn - Dein Studienführer

Du willst deinen Wirtschaftsrecht Studium Master in Bonn absolvieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen mit Standort in Bonn, an denen du den Wirtschaftsrecht Studium Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 4 Hochschulangebote für den Wirtschaftsrecht Studium Master in Bonn findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

4 Hochschulen bieten ein Master Wirtschaftsrecht Studium Studium in Bonn an

Master

Ein Masterstudium können diejenigen antreten, die bereits ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium in der Tasche haben. Der Master ist zumeist eine Vertiefung der Grundlagen, die während des ersten Studiums erlernt wurden und bietet die Möglichkeit, sich auf einen bestimmten Bereich zu spezialisieren. Dieser weiterführende akademische Grad nimmt dabei noch einmal 2 bis 4 Semester in Anspruch.

Im Falle des Berufswunsches zum Steuerberater hängen die Auswahlmöglichkeiten für ein Masterfach von dem bereits vorhandenen Bachelorabschluss ab. Auch hier sollte man mit Bedacht wählen und sich thematisch am besten für einen Studiengang mit Steuerbezug entscheiden, wie zum Beispiel Steuerrecht. Hat man dann einen Masterabschluss in der Tasche sind nur noch zwei Jahre Berufserfahrung von Nöten, um sich für die Steuerberaterprüfung zu qualifizieren.


Wirtschaftsrecht Studium

Ein Wirtschaftsrecht Studium ist perfekt für alle die keine klassische juristische Laufbahn einschlagen, dennoch aber das Beste aus rechtlichen und wirtschaftlichen Inhalten bekommen wollen.

Inhalte

Das Wirtschaftsrechtstudium vereint rechtliche und wirtschaftliche Inhalte in einem Studium. So werden die Studierenden in die Grundlagen der BWL und VWL eingeführt, lernen Blinanzen zu erstellen und verfügen gleichzeitig über tiefgreifende juristische Fächer wie Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Vertragsrecht oder Kartellrecht. Ein weiterer Teil des Studiums fallen auf methodische Inhalte wie Rhetorik, Mediation, Zeitmanagement, juristische Fallbearbeitung oder wissenschaftliches Arbeiten.

Tätigkeitsfelder

Auch wenn man mit einem Wirtschaftsrecht Studium keine klassischen juristischen Berufe, wie z.B. Richter oder Staatsanwalt ausüben kann, da man nicht über das erste Staatsexamen verfügt, stehen einem nach erfolgreichem Abschluss viele interessante Tätigkeiten offen, So arbeiten viele Wirtschaftsjuristen in den rechts- und Personalabteilungen von Unternehemen aller Branchen, in Verbänden und Behörden, aber auch in Wirtschaftsprüfungs- und Steuergesellschaften.

Für wen kommt das Studium in Frage?

Wer gut mit Zahlen jonglieren kann und nicht bei den ersten Seiten eines Geschäftsberichts einschläft, der könnte über ein Wirtschaftsrecht Studium intensiver nachdenken. Des Weiteren sollte man eine gewisse Disziplin mitbringen und auch unter Druck in der Lage sein beste Leistungen zu bringen. Die Arbeitswoche von Wirtschaftsjuristen umfasst in der Regel mehr als 40 Stunden, was aber mit hervorragenden Gehaltsaussichten ausgeglichen wird.


Master Wirtschaftsrecht Studium in Bonn

Master Wirtschaftsrecht Studium in Bonn

Bonn

Die Stadt am Rhein ist ein wirtschaftsstarker Standort mit internationaler Ausrichtung. Besonders im Steuerwesen findet sich in Bonn einen attraktiver Arbeitsmarkt für Absolventen. Auch wenn die ganz großen Steuerberatungsgesellschaften, die sogenannten Big four, nicht in Bonn vertreten sind, gibt es in Bonn viele Berufseinstiegsmöglichkeiten. Kleinere Steuerberatungsgesellschaften, Büros und Kanzleien sind oftmals gut vernetzt und können ebenfalls ein großes Branchen- und Spezialwissen vermitteln. Außerdem sind sowohl die Einstiegs- als auch die Aufstiegschancen hier größer wie in den großen Gesellschaften, die sich unweit der Stadt Bonn in der Großstadt Köln befinden.

Leben und lernen in Bonn

Dank der Universität und vielen weiteren Hochschulen zählt die Stadt Bonn über 34.000 Studierende, denen ein umfangreiches Bildungsangebot zur Verfügung steht. Auch im Bereich Steuerwesen gibt es zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Durch die gute Verkehrsinfrastruktur sind alle Hochschulen gut zu erreichen. Ein Ticket für öffentliche Verkehrsmittel ist oft schon im Semesterbeitrag enthalten und gilt für das gesamte Bundesland Nordrhein- Westfalen. Auch freizeittechnisch gibt es in Bonn einiges zu entdecken. Es gibt in Bonn viele kulturelle Angebote rund um Musik und Kunst, unter anderem kann Beethovens Geburtshaus besichtigt werden. Da Großstädte wie Köln sehr gut und schnell zu erreichen sind, können auch Angebote anderer Städte genutzt werden. Der ausgiebig gefeierte Karnevalskult und viele weitere Events sorgt dafür, dass es in Bonn auch nach der Arbeit oder dem Lernen nie langweilig wird.

Alle Hochschulen in Bonn

Pro

  • Nur einen Abschluss? Nein, denn die Uni Bonn ist insbesondere für ihre internationalen Studiengänge mit Doppelabschlüssen bekannt
  • Shopping in der City, Frischluft schnappen an den Rheinauen und japanisches Flair beim Kirschblütenfest– nicht nur Beethoven hatte ein paar gute Gründe, hier 22 Lebensjahre zu verbringen
  • Zwar ist Bonn keine Bundeshauptstadt mehr, aber immer noch Sitz einiger wichtiger Ministerien mit vielen Gelegenheiten für Praktika und Studentenjobs
  • Die neue, deutsche Hauptstadt mag vielleicht einen Bären haben, aber Bonn hat einen Goldbären

Contra

  • Bei kostenlosen NRW-Reisen mit Studiticket ist man immer mal wieder in Versuchung, für eine kleine Kölner Affäre in die andere Stadt am Rhein zu fahren – Bonn verzeih’s
  • Man wird dich immer wieder fragen, ob du Lust hast zum Wandern ins Siebengebirge zu fahren, du solltest also Frischluft mögen - und nein, deine ausgelatschten Sneaker, sind nicht das richtige Schuhwerk dafür
  • Mit 12,49 Euro pro Quadratmeter lebt es sich in Bonn zwar schön, aber leider auch teuer und die Suche nach dem richtigen Zuhause erfordert Geduld