Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Rechnungslegung Weiterbildung in Dresden gesucht?

Rechnungslegung Weiterbildung Studium in Dresden - Dein Studienführer

Du willst Rechnungslegung Weiterbildung in Dresden absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen in Dresden recherchiert, an denen du Rechnungslegung Weiterbildung absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für Rechnungslegung Weiterbildung in Dresden findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Rechnungslegung Weiterbildung

Rechnungslegung bezeichnet hauptsächlich die Dokumentation der Einnahmen und Ausgaben von Unternehmen und stellt ein spezifisches Aufgabenfeld im Bereich Controlling dar.

Tätigkeitsfeld

Die Aufgaben eines Rechnungslegers liegen daher in der Schnittmenge von Controlling und Rechnungslegung: Sie können Strategien entwickeln und operativ umsetzen, Sie stellen angemessene Budgets auf, verfolgen diese und können die Methoden des Performance Measurements wissenschaftlich deuten und praxisrelevant anwenden. Sie kennen die Vorschriften der IFRS und des HGB und können sie anwenden.

Für wen ist die Fortbildung interessant?

Die Rechnungslegung Weiterbildung ist geeignet für Führungskräfte, die ihre Kompetenzen im Bereich Rechnungslegung nach IFRS erweitern oder ihre praktischen Erfahrungen auf eine theoretische Basis stellen wollen. Der Kurs spricht darüber hinaus Fachkräfte an, die vor der Einnahme einer Führungsposition stehen und sich im Vorfeld durch tiefere Kenntnisse qualifizieren wollen.

Zudem ist dieser Fernkurs für Studieninteressierte geeignet, die über die Aufnahme eines (Fern-) Studiums der Betriebswirtschaftslehre nachdenken. Sie können hier erste Erfahrungen darin sammeln, ob auf der einen Seite die Bereiche Controlling und Rechnungslegung und auf der anderen Seite ein berufsbegleitendes (Fern-) Studium als Bildungsform für Sie geeignet ist.


Rechnungslegung Weiterbildung Studium in Dresden

Rechnungslegung Weiterbildung Studium in Dresden

Dresden

Die Stadt Dresden ist die Hauptstadt des Bundeslands Sachsen und ist eine gute Standortwahl für eine internationale Karriere im Steuerwesen. Die große Branchenvielfalt der Stadt bietet einen breit gefächerten Arbeitsmarkt, der besonders im Bereich Steuerwesen sehr vielversprechend ist. Gleich drei der vier deutschlandweit größten Steuerberatungsgesellschaften haben in Dresden einen Sitz. Ernst und Young, KPMG und Deloitte sind millionenschwere Unternehmen, die internationales Ansehen genießen und obendrein noch als sehr beliebte Arbeitgeber gelten. Doch auch wer nicht bei den großen Gesellschaften einsteigen möchte, findet in Dresden viele Berufseinstiegschancen in kleineren Steuerberatungsbüros, Gesellschaften und Kanzleien.

Leben und Lernen in Dresden

Auch wer sich in Dresden im Bereich Steuerwesen aus- und weiterbilden möchte, findet viele Perspektiven. Durch die gute Verkehrsinfrastruktur der Stadt sind alle Hochschulen gut zu erreichen. Ein Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel ist oft schon im Semesterbeitrag enthalten. Zudem profitiert man in Dresden von den vergleichsweise niedrigen Lebenshaltungskosten, die sich vor allem in den Mietpreisen wiederspiegeln. Wer in Dresden 50.000€ verdient, braucht rund 78.000 €, um denselben Lebensstandard in München zu halten. Auch nach der Arbeit oder dem Lernen gibt es in Dresden einiges zu entdecken. Die vielen atemberaubenden historischen Gebäude der Altstadt wurden die teilweise restauriert oder wieder aufgebaut, da vieles im zweiten Weltkrieg zerstört wurde.

Alle Hochschulen in Dresden

Pro

  • Bei mehr als 260 Studienoptionen aus den unterschiedlichsten Bereichen ist Dresden nicht nur das Florenz an der Elbe, sondern auch das Mekka für Studienanfänger/innen
  • Frauenkirche, Semperoper oder Residenzschloss – wenn du in Dresden studierst, bist du immer von architektonischen Augenweiden umgeben
  • Du hast geglaubt, dass Wohnen bei so viel Prunk und Pracht bestimmt viel kostet? Falsch gedacht! Mit Mietpreisen von 8,51 Euro pro Quadratmeter ist das Leben hier ein Schnäppchen
  • Weihnachtsgeschenkesuche ade! Ab jetzt werden jedes Jahr echte Dresdner Christstollen verschickt

Contra

  • Wenn du nur schnell von A nach B kommen willst, wollen die Scharen von Tourist/innen den Zwinger sehen. Und die Semperoper. Und die Frauenkirche. Inklusive Fotos und Stadtführung
  • Dresden kann nicht nur Prunk, sondern auch Plattenbau
  • Es kann sein, dass du hier dein Blaues Wunder erlebst, zum Beispiel wenn du auf der gleichnamigen Brücke im Stau stehst – aber du solltest ja sowieso besser Straßenbahn oder Fahrrad fahren