Steuerberater in Sachsen-Anhalt werden

Bundesland

Sachsen-Anhalt

Anbieter

5 Anbieter

Sachsen-Anhalt

Zwischen Niedersachsen und Thüringen sticht das Bundesland Sachsen-Anhalt nicht unbedingt durch seine dicht besiedelten Metropolen heraus. Das Bundesland mit etwa 2,23 Millionen Einwohnern bietet nichtsdestotrotz Möglichkeiten, beruflich ins Steuerwesen einzusteigen. Besonders in der Landeshauptstadt Magdeburg oder in Halle (Saale) stehen die Chancen gut, in der Steuerberatung Fuß zu fassen und durch entsprechende Fortbildungen zu qualifizieren.

Leben und Lernen in Sachsen-Anhalt

Wer Steuerberater werden möchte, für den gibt es drei klassische Wege dorthin: Durch ein Universitätsstudium, ein Studium an einer Fachhochschule oder eine kaufmännische Ausbildung. Wenn Sie an einer Fortbildung im Bereich der Steuerberatung interessiert sind, dann ist in Sachsen-Anhalt vor allem Magdeburg die richtige Adresse: Zur Bündelung der Kompetenzen konzentriert der Steuerberaterverband sein Fortbildungsangebot in Sachsen-Anhalt – mit wenigen Ausnahmen – auf die Studien Akademie Magdeburg. Ein Pluspunkt des Bundeslandes: Die Lebenshaltungskosten sind im Vergleich zum Rest Deutschlands sehr gering.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de