Steuerberater in Schleswig-Holstein werden

Bundesland

Schleswig-Holstein

Anbieter

4 Anbieter

Schleswig-Holstein

Wer den Beruf des Steuerberaters anstrebt, für den sind vor allem zwei Einstiegswege möglich: Ein Hochschulstudium oder eine kaufmännische Ausbildung. Beide Zugänge erfordern eine praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der von den Bundes- oder Landesfinanzbehörden verwalteten Steuern. Wenn Sie eine Karriere im Steuerwesen anstreben, dann bieten in Schleswig-Holstein vor allem die größeren Städte Lübeck und Kiel Perspektiven. Hier finden Sie sowohl gute Ausbildungsmöglichkeiten, als auch Möglichkeiten für den Einstieg ins Berufsleben: Zwei der Big4 Wirtschaftsprüfungsgesellschaften haben beispielsweise ihren Sitz in der Landeshauptstadt.

Leben und Lernen in Schleswig-Holstein

Laut dem Deutsche Post Glücksatlas leben die glücklichsten Menschen Deutschlands in Schleswig-Holstein. Mit klarer Nordluft, der frischen Brise von zwei Meeren und reicher Natur- und Seenlandschaften lassen sich im nördlichsten Bundesland Deutschlands Arbeit und Leben sehr gut miteinander verbinden. Die Lebenshaltungskosten in Schleswig-Holstein sind stark davon abhängig, wo Sie im Bundesland leben. In Kiel belaufen sich die Lebenshaltungskosten als Single beispielsweise ungefähr auf 1500 Euro.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de