Wirtschaftsrecht Studium in Magdeburg gesucht?

Angebot

Wirtschaftsrecht Studium

Anbieter

2 Anbieter

Wirtschaftsrecht Studium

Ein Wirtschaftsrecht Studium ist perfekt für alle die keine klassische juristische Laufbahn einschlagen, dennoch aber das Beste aus rechtlichen und wirtschaftlichen Inhalten bekommen wollen.

Inhalte

Das Wirtschaftsrechtstudium vereint rechtliche und wirtschaftliche Inhalte in einem Studium. So werden die Studierenden in die Grundlagen der BWL und VWL eingeführt, lernen Blinanzen zu erstellen und verfügen gleichzeitig über tiefgreifende juristische Fächer wie Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Vertragsrecht oder Kartellrecht. Ein weiterer Teil des Studiums fallen auf methodische Inhalte wie Rhetorik, Mediation, Zeitmanagement, juristische Fallbearbeitung oder wissenschaftliches Arbeiten.

Tätigkeitsfelder

Auch wenn man mit einem Wirtschaftsrecht Studium keine klassischen juristischen Berufe, wie z.B. Richter oder Staatsanwalt ausüben kann, da man nicht über das erste Staatsexamen verfügt, stehen einem nach erfolgreichem Abschluss viele interessante Tätigkeiten offen, So arbeiten viele Wirtschaftsjuristen in den rechts- und Personalabteilungen von Unternehemen aller Branchen, in Verbänden und Behörden, aber auch in Wirtschaftsprüfungs- und Steuergesellschaften.

Für wen kommt das Studium in Frage?

Wer gut mit Zahlen jonglieren kann und nicht bei den ersten Seiten eines Geschäftsberichts einschläft, der könnte über ein Wirtschaftsrecht Studium intensiver nachdenken. Des Weiteren sollte man eine gewisse Disziplin mitbringen und auch unter Druck in der Lage sein beste Leistungen zu bringen. Die Arbeitswoche von Wirtschaftsjuristen umfasst in der Regel mehr als 40 Stunden, was aber mit hervorragenden Gehaltsaussichten ausgeglichen wird.

Weiterlesen...

Magdeburg

Magdeburg ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und bietet trotz kleiner Größe und vergleichsweise dünner Besiedelung gute Möglichkeiten beruflich ins Steuerwesen einzusteigen. Die Wirtschaftsprüfergesellschaften Deloitte gehört zu den vier größten und erfolgreichsten Steuerberatungsgesellschaften, den sogenannten Big four, und ist in Magdeburg vertreten. Hier werden nicht nur jährlich Millionen an Umsatz gemacht, die Gesellschaft genießt auch internationales Ansehen und zählt zu den beliebtesten Arbeitgebern. Günstiger sind die Berufseinstiegschancen allerdings bei den kleineren Steuerberatungsgesellschaften, Kanzleien und Steuerberatungsbüros Magdeburgs. Außerdem ist es in den kleineren Betrieben einfacher sich zu behaupten. Doch egal ob in kleinen Betrieben oder bei Deloitte, die Möglichkeiten im Steuerwesen sind vielfältig.

Leben und Lernen in Magdeburg

In Magdeburg stehen die Chancen in der Steuerberatung Fuß zu fassen nicht nur dank des attraktiven Arbeitsmarktes gut, sondern auch aufgrund der Weiterbildungsmöglichkeiten. Egal ob durch ein Universitätsstudium, ein Studium an einer Fachhochschule oder kaufmännische Ausbildung, in Magdeburg sind vielerlei Möglichkeiten geboten. Durch gute Verkehrsanbindung sind die Bildungseinrichtungen gut zu erreichen und das Ticket für öffentliche Verkehrsmittel kostengünstig zu erwerben. In Magdeburg profitiert man zudem von den vergleichsweise geringen Lebenshaltungskosten. Wem in Magdeburg rund 50.000 Euro zur Verfügung stehen, benötigt ungefähr 86.800 Euro um den gleichen Lebensstandards in Deutschlands teuerster Großstadt München zu halten. Auch das bunte Freizeit und Kulturprogramm spricht für Magdeburg, da hier für Ausgleich nach der Arbeit oder dem Lernen gesorgt ist. Das künstlerische Gebäude von Friedrich Hundertwasser, die grüne Zitadelle, ist nur eines von vielen Beispielen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de